Donnerstag, 8. November 2012

DM Leckerbissen - noch eine Überraschungsbox!

Nach dem gleichen Prinzip wie die DM Lieblinge wurde vor ein paar Wochen die neue Box DM Leckerbissen angekündigt. 2.500 Boxen waren zu vergeben, die Anmeldung ging beileibe nicht so stürmisch vonstatten wie bei den DM Lieblingen (Kosmetika und Pflegeprodukte hauptsächlich), von denen es 5.000 Stück gibt und die bei der Anmeldungsphase schon Server zum Absturz und Freundschaften zum Ende brachten.

Da sieht man es mal wieder, Essen scheint lange nicht so begehrt und wichtig zu sein wie Schminke und Cremes! Egal, ich habe auf jeden Fall so ein Drei-Monats-Abo bestellt und konnte vor ein paar Tagen die erste Box abholen. Ganz schön schwer das Ding! Kein Wunder, hier ist auch nicht nochmal eine Schachtel in der Box, sondern die Box selber ist gut gefüllt mit allerlei Leckereien.

Das Motto der ersten DM Leckerbissen war "Dürfen wir Sie zum Frühstück einladen?" und entsprechend waren die Produkte auch allesamt gut für den Frühstückstisch. Alles von Alnatura und alles mit dem BIO-Siegel versehen. Schön! Wir kaufen ohnehin schon vieles von Alnatura und kannten von daher schon das eine oder andere Produkt, aber man probiert ja auch gerne mal etwas anderes.

Aber was war jetzt eigentlich drin im Paket?

  • Alnatura Selection Fruchtaufstrich Mango Marille, 200 g, € 2,25
  • Alnatura Hafer Crunchy Schoko, 375 g, € 1,95
  • Alnatura Beeren Müsli, 750 g, € 3,45
  • Alnatura Tee-Auswahl, 36 g, € 2,45
  • Alnatura Schoko-Nuss Creme, 250 g, € 2,95
  • Alnatura Frühstückssaft, 0,75 l, € 1,95

und zum Probieren drei Produkte in Portionsgrößen

  • Alnatura Streichcreme Rote Bete-Meerrettich, 50 g, € 0,85
  • Alnatura Pastete Paprika-Chili, 50 g, € 0,75
  • Alnatura Vielblütenhonig, 50 g, € 0,85

Hafer Crunchy und Beerenmüsli kennen wir schon sehr gut und schmeckt uns ganz ausgezeichnet, wobei hier eindeutig meine Tochter das Sagen hat, da sie das Zeug auch mehr verzehrt als ich. Mein Frühstück besteht unter der Woche meist nur aus 2-3 Litern Kaffee. Der Frühstückssaft ist  mit Apfel, Orangen, Karotten und Maracuja auch sehr lecker, jeweils Direktsaft aus den genannten Obst- und Gemüsesorten und abgeschmeckt mit Mangomark.

Der Fruchtaufstrich Mango-Marille ist mein Favorit. Mit diesem Zeug könnte ich morgens dann auch fünf Brötchen (Schrippen, Rundstücke, Semmeln) verspeisen...

Den Tee haben wir noch nicht probiert, die Schoko-Nuss-Creme habe ich versteckt, sonst ist die in zwei Tagen weg und ich nehme an, der Honig schmeckt wie Honig. Die beiden Brotaufstriche auf Gemüsebasis wurden auch noch nicht verkostet und landen vielleicht wegen ihrer handlichen Größe auch in einem Adventskalender. Schaumermal...

Insgesamt bin ich mit dem Paket sehr zufrieden und wie immer schon jetzt wieder gespannt auf das nächste DM Leckerbissen Packerl!

 

Kommentare:

  1. Da sind wirklich tolle Sachen drin! Ich habe leider keine abbekommen. Wird es denn eine zweite Runde geben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ahnung, ob es eine zweite Runde geben wird. Aber wenn sich das Modell bewährt, dann nehme ich schon an, dass sie eine nächste Auflage planen! Wie gesagt, es gab halb soviele Pakete und doppelt so wenig Ansturm wie bei den DM Lieblingen

      Löschen
  2. Also für 5 Euro ist das wirklich eine tolle Box!
    Ich liebe den Schoko-Nuss-Aufstrich, finde es aber schade, dass hier kein Fairtrade-Siegel drauf ist.
    Und das Crunchy-Müsli ist auch top!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Gerade erst hab ich die bei dir entdeckt und die hat mich gleich begeistert.
    Ich habe mir mal erlaubt deinen Beitrag bei DM zu teilen um nachzufragen ob es die Box vielleicht mal wieder gibt ;)
    LG Marie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!

Gern gelesen